„Eisenmann will`s wissen“ – live und online

Mit Schweinwerfern und Kameras im Live-Studio anstatt zum Anfassen vor Ort: So sieht die landesweite „Eisenmann will’s wissen“-Tour in Zeiten der Corona-Pandemie aus. Eigentlich wäre die CDU-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl 2021, Ministerin Dr. Susanne Eisenmann, im Rahmen ihrer Tour in den Wahlkreis Baden-Baden/Bühl gekommen. Doch aufgrund der hohen Infektionszahlen in diesen Tagen haben die CDU Baden-Württemberg…

Einschätzung von 2017 bestätigt

Rechtliche Vorgaben und Planungslage passen nicht zum aktuellen technischen Stand der Windkraftanlagen „Im Februar 2017 habe ich zusammen mit der damaligen Landtagsabgeordneten Sylvia Felder einen Brief an Umweltminister Franz Untersteller gerichtet verbunden mit dem Hinweis, dass die beiden Standorte Wettersberg und Hummelsberg für die Windkraft ungeeignet sind. Der Verwaltungsgerichtshof bestätigt unseren damaligen Hinweis an den…

73.880 Euro für Außeninstandsetzung der Stourdza-Kapelle

„Wir freuen uns, dass die Stadt Baden-Baden vom Land im Rahmen der Denkmalförderung einen Zuschuss in Höhe von 73.880 Euro für die Außeninstandsetzung der Stourdza-Kapelle erhält“, so die beiden Landtagsabgeordneten Hans-Peter Behrens (Grüne) und Tobias Wald (CDU) in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Wie bereits berichtet, restauriert das städtische Fachgebiet Gebäudemanagement die Kapelle auf dem Michaelsberg.  …

Sorgenkind Schwarzwaldhochstraße: Ein Vor-Ort-Besuch mit Minister Guido Wolf

Kalte Temperaturen, grauer Himmel, ungemütliches Regenwetter – passend zur Situation der einstigen Prachtbauten entlang der Schwarzwaldhochstraße. Auf Einladung des Vereins Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße, vertreten durch den Vorsitzenden Hansjörg Willig, kam Tourismusminister Guido Wolf (CDU) mit dem Landtagsabgeordneten Tobias Wald sowie den Bürgermeistern Hubert Schnurr (Bühl), Hans-Peter Braun (Bühlertal), Jürgen Pfetzer (Ottersweier) zur Ruine des ehemaligen Kurhauses…

Digitalisierung an Schulen im Wahlkreis Baden-Baden/Bühl

„Corona hat uns noch einmal mit Nachdruck gezeigt, wie unabdingbar informationstechnisch gut aufgestellte Schulen sind“   „Unser Ziel muss es unweigerlich sein, jeder Schule in jeder Kommune einen Digitalisierungsgrad zu ermöglichen, der es allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern erlaubt, moderne Technik und Medien für den Unterricht oder Home-Schooling zu verwenden“, erklärt Tobias…

Landtagsabgeordneter Tobias Wald setzt sich für Modernisierungsmaßnahmen der Caracalla Therme ein

„Zentraler Dreh- und Angelpunkt für das Selbstverständnis und Erscheinungsbild der Stadt Baden-Baden als Kur- und Badeort“ Der mittelbadische Landtagsabgeordnete und Finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Tobias Wald hat sich mit Nachdruck für umfassende Modernisierungsmaßnahmen der Caracalla Therme ausgesprochen. „Ich sehe viel Potential für die Zukunft der Caracalla Therme, gleichzeitig aber auch Handlungsbedarf in dem Bad. Die…

MdL Tobias Wald begrüßt vorzeitige Verlängerung der BKV-Verträge

„Ich freue mich, dass die BKV-Verträge, welche ich mitverhandelt habe, bereits vorzeitig um fünf weitere Jahre verlängert werden. Das vorgelegte Tourismuskonzept zeigt, dass die Stadt Baden-Baden und die Region Mittelbaden gemeinsam mit dem Land auf einem guten Weg sind, weg von Kirchtürmen hin zu Leuchttürmen. Baden-Baden soll hierbei als Leuchtturm fungieren, dessen Strahlkraft als Eigenmarke…

MdL Tobias Wald erneut in den Rundfunkrat gewählt

Der Landtag von Baden-Württemberg hat in seiner heutigen Sitzung den mittelbadischen Landtagsabgeordneten und Finanzpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Tobias Wald erneut als Mitglied für den SWR-Rundfunkrat gewählt. Wald zeigte sich erfreut, weiterhin im Rundfunkrat die Zukunft des SWR zu gestalten. Dabei ist ihm der SWR-Standort Baden-Baden sehr wichtig. „Das Thema Innovation am Standort in Baden-Baden ist…

Medizinische Versorgung sichern – die Menschen müssen im Mittelpunkt stehen

Stellungnahme der mittelbadischen Landtagsabgeordneten Dr. Alexander Becker und Tobias Wald zum Strukturgutachten Klinikum Mittelbaden:   „Die medizinische Versorgungssicherheit und Versorgungsqualität für die Menschen muss im Mittelpunkt stehen. Wir wollen die beste Medizin in Mittelbaden. Dieses Thema geht uns alle an, es bewegt sowohl die Bürgerinnen und Bürger wie die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums.…

Aufatmen für das Festspielhaus

Der Rettungsfonds für gemeinnützige Kultureinrichtungen wurde vergangene Woche durch die Haushaltskommission beschlossen und ist jetzt durch die Landesregierung genehmigt worden. Als nächsten Schritt können die Anträge auf finanzielle Förderung gestellt werden. In Mittelbaden profitieren davon gleich zwei herausragende Institutionen: Das Festspielhaus Baden-Baden und die Volksschauspiele Ötigheim.   Damit ist das baden-württembergische Wissenschaftsministerium der Forderung des CDU-Landtagsabgeordneten und Haushaltskommissionsmitglieds…