„Eisenmann will`s wissen“ – live und online

Mit Schweinwerfern und Kameras im Live-Studio anstatt zum Anfassen vor Ort: So sieht die landesweite „Eisenmann will’s wissen“-Tour in Zeiten der Corona-Pandemie aus. Eigentlich wäre die CDU-Spitzenkandidatin zur Landtagswahl 2021, Ministerin Dr. Susanne Eisenmann, im Rahmen ihrer Tour in den Wahlkreis Baden-Baden/Bühl gekommen. Doch aufgrund der hohen Infektionszahlen in diesen Tagen haben die CDU Baden-Württemberg…

Einschätzung von 2017 bestätigt

Rechtliche Vorgaben und Planungslage passen nicht zum aktuellen technischen Stand der Windkraftanlagen „Im Februar 2017 habe ich zusammen mit der damaligen Landtagsabgeordneten Sylvia Felder einen Brief an Umweltminister Franz Untersteller gerichtet verbunden mit dem Hinweis, dass die beiden Standorte Wettersberg und Hummelsberg für die Windkraft ungeeignet sind. Der Verwaltungsgerichtshof bestätigt unseren damaligen Hinweis an den…

Sorgenkind Schwarzwaldhochstraße: Ein Vor-Ort-Besuch mit Minister Guido Wolf

Kalte Temperaturen, grauer Himmel, ungemütliches Regenwetter – passend zur Situation der einstigen Prachtbauten entlang der Schwarzwaldhochstraße. Auf Einladung des Vereins Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße, vertreten durch den Vorsitzenden Hansjörg Willig, kam Tourismusminister Guido Wolf (CDU) mit dem Landtagsabgeordneten Tobias Wald sowie den Bürgermeistern Hubert Schnurr (Bühl), Hans-Peter Braun (Bühlertal), Jürgen Pfetzer (Ottersweier) zur Ruine des ehemaligen Kurhauses…

Digitalisierung an Schulen im Wahlkreis Baden-Baden/Bühl

„Corona hat uns noch einmal mit Nachdruck gezeigt, wie unabdingbar informationstechnisch gut aufgestellte Schulen sind“   „Unser Ziel muss es unweigerlich sein, jeder Schule in jeder Kommune einen Digitalisierungsgrad zu ermöglichen, der es allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern erlaubt, moderne Technik und Medien für den Unterricht oder Home-Schooling zu verwenden“, erklärt Tobias…

Tobias Wald spricht bei Kundgebung „Solidarität gewinnt – Wir für die Zukunft der Region“

Am Dienstag, den 28. Juli 2020, sind in Bühl fast 1000 Beschäftigte von Bosch, Schaeffler und dormakaba Bühl für sichere und zukunftsfähige Arbeitsplätze auf die Straße gegangen. Der mittelbadische Landtagsabgeordnete Tobias Wald und Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Landtags von Baden-Württemberg hat bei der Kundgebung unter dem Motto „Solidarität gewinnt – Wir für die Zukunft der…

Medizinische Versorgung sichern – die Menschen müssen im Mittelpunkt stehen

Stellungnahme der mittelbadischen Landtagsabgeordneten Dr. Alexander Becker und Tobias Wald zum Strukturgutachten Klinikum Mittelbaden:   „Die medizinische Versorgungssicherheit und Versorgungsqualität für die Menschen muss im Mittelpunkt stehen. Wir wollen die beste Medizin in Mittelbaden. Dieses Thema geht uns alle an, es bewegt sowohl die Bürgerinnen und Bürger wie die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums.…

Breitbandausbau in Mittelbaden: Weitere Förderungen für Bühl, Ottersweier und Lichtenau

„Gute Nachrichten für Bühl, Ottersweier und Lichtenau. Sie erhalten vom Land im Rahmen der Breitbandförderung einen Zuschuss von über 1,1 Millionen Euro“, so die Landtagsabgeordneten Hans-Peter Behrens (Grüne) und Tobias Wald (CDU). Damit wird der flächendeckende Ausbau des schnellen Internets in Mittelbaden weiter vorangebracht.   Die Fördermaßnahme ist Teil des Breitband-Förderprogramms des baden-württembergischen Ministeriums für…

Tourismusminister Guido Wolf antwortet auf Fragen der DEHOGA-Gastronomen aus Bühl und Baden-Baden

Mittelbaden ist eine bedeutende Gastronomie- und Tourismusregion. Viele Betriebe bangen aufgrund der Corona-Krise um ihre Existenz. Auf die Initiative des Landtagsabgeordneten Tobias Wald MdL organisierten die DEHOGA-Kreisverbände Bühl mit dem Vorsitzenden Jürgen Kohler und Baden-Baden mit Stadtrat und Kreisvorsitzendem Hans Schindler exklusiv für ihre Mitglieder eine Telefonkonferenz mit dem Tourismusminister Guido Wolf.  Alle Teilnehmer hatten…

Denkmalförderprogramm 2020 – Zuschuss für Stadtpfarrkirche St. Peter & Paul in Bühl

Das Land unterstützt die katholische Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul in Bühl bei der Instandsetzung und Konservierung der historischen Schwarz-Orgel von 1928. Das geht aus einer Pressemitteilung von Tobias Wald, Finanzpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, hervor.   Für die Instandsetzung und Konservierung der historischen Schwarz-Orgel fließen aus dem Denkmalförderprogramm 54.150 Euro. Dabei handelt es sich um…